Mein Singleleben … der erste Monat


Liebe Leser.

Nun ist schon der erste Monat meines Single Lebens um und ich muss nun ehrlich einmal zugeben, dass es mir ganz sicher Spaß macht Single zu sein in Frankfurt am Main.

In meiner ersten Zeit habe ich versucht Frauen in der Bahn anzusprechen. Das war zwar unterhaltsam, bisher habe ich aber noch keine Telefonnummer erhalten. Übung macht hier wohl den Meister. Obwohl ich zugeben muss, dass ich stellenweise wohl einfach zu schüchtern gewesen bin um nach der Nummer zu fragen. Hier passt der alte Schiller

Wer nichts waget, der darf nichts hoffen“

Mein Besuch des Museumsuferfestes ist zwar super auf meinem Telefon über Bilder dokumentiert, wenn ich auch zugeben muss, dass diese Erinnerungsstützte nötig ist. Da waren es wohl zu viel Caipis ;-).  Entsprechend gering war auch mein Erfolg bei den Frauen.

Erstaunlicherweise habe ich aber die letzte Woche drei Dates gehabt, weshalb ich auch nicht regelmäßig posten konnte. Meine geringe Anzahl an Stammlesern möchte mir das verzeihen ;-).  Also es hat sich tatsächlich herausgestellt, dass es der einfachste Weg zu einem Date als Single in FFM zu kommen ist über das Internet und spezifische Date-Seiten (wie auch der Name bereits unterstellt). Jedoch ist das (wie alles im Leben eines Singles (nicht nur mir)) harte Arbeit. Es ist wie häufig ein Zahlenspiel. Frau kennt sicher den Typ Mann, der durch den Club geht und alle Frauen anquatsch, bevor er dann leicht angetrunken gegen 2 Uhr bei Ihr landet? Naja, das ist ein natürlicher Trieb in Männern (auch in mir). Entsprechend muss Mann hier eine ziemlich große Anzahl an Frauen anschreiben um überhaupt Feedback zu bekommen und noch mehr um wirklich eine Frau zu finden mit der Man(n) sich etwas zu sagen hat. Im letzten Fall ist es aber ganz einfach zu einem Date zu kommen.

Der große Vorteil ist hier aber, dass Man(n) sich dafür nicht erst Mut antrinken muss und dass er 20 Frauen eigentlich die gleiche Geschichte erzählen könnte. Aus männlicher Perspektive ist es nämlich sehr schwer den ersten Schritt zu tun und Mann braucht schon ein sehr starkes Selbstvertrauen um das er den ersten Schritt zu tun. Das gilt insbesondere für Bars und Clubs. Insbesondere in letzteren war ich noch nicht unterwegs mit dem Ziel Frauen anzusprechen. Viel mehr war ich im letzten Monat dort mit einem Date, oder eben gar nicht. Das werde ich aber demnächst wieder ändern um euch auch hier mit meinen Fehltritten zu erheitern und meinem Erfolgen neidisch zu machen ;-). Und übrigens Ladies … das mit den Standard Geschichten, s.g. Routinen zu arbeiten macht Mann meist auf Dauer auch keinen Spaß. Mann kann sich irgendwann nicht mehr hören und es fühlt sich für einen selbst irgendwann leer an.

Um zu meiner Erfahrung mit dem Internet Dating zurück zu kommen: Nun ja, dann war ich mal richtig forsch und habe 5 Dates angesetzt, wobei es natürlich wieder ein paar Frauen gab denen etwas dazwischen kam (Ladies, warum macht ihr denn so etwas?). Ich muss zugeben, dass von den 3 Dates eines total in die Hose ging, eines so lala und ich mich fast 2 Stunden non-stop mit einer Frau unterhalten habe, die ich vorher nur per Mail kannte. Das ist ja immerhin etwas.

Meine Suche (oder mein Gefunden-Werden) ist aber noch nicht fertig und ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten.

<< Single >>

Natürlich habe ich auch heute einen schönen Song für euch in Youtube gefunden (NEIN, ich habe nicht zu viel Zeit 😉 )
http://www.youtube.com/watch?v=Gu9-5SS8V8M
http://www.youtube.com/watch?v=demvk6uVWbc

Und noch ein Orgasmus Tipp 😉 http://www.youtube.com/watch?v=JVxvDlY9h5c

Advertisements

About Singleffm

31 Jahre, männlich, Single .... inziwschen in FFM. Single 31 years old. Blogging about online dating in Frankfurt am Main, Germany. Blogs are German only. The greatest happiness of life is the conviction that we are loved -- loved for ourselves, or rather, loved in spite of ourselves. -Victor Hugo-
Dieser Beitrag wurde unter Frankfurt am Main, Frauen, Internet Dating, Onlinedating, Single Leben abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s