Liebe beim ersten Byte


Meine Lieben,

wie Ihr vielleicht schon bemerkt habt, lese ich sehr viel. Dabei stoße ich hin und wieder auf Artikel, die sich mit dem Online-Dating beschäftigen. Sehr viele davon sind das übliche unterschwellige Geschwafel…. Das sind ja sowieso nur perverse und bekloppte … . Gelegentlich stolpere ich aber auch einmal über einen Artikel, der es wirklich wert ist gelesen zu werden. Nun kam es sogar so, dass in meinem geliebten Economist ein Artikel über das Onlinedating steht (love at first byte). Dabei haben mich ein paar Sachen schon überrascht muss ich zugeben.

In den zukünftigen Weltmächten China und Indien spielt das Onlinedating eine große Rolle, da es für mache Menschen die Möglichkeit darstellt die „Verheiratung“ persönlich zu beeinflussen. Dort gibt es bereits mehrere Millionen User.

Die Umsätze der Online-Dating Industrie wachsen ganz gewaltig (sorry, hier kommt mein Job wieder durch), so schätzt man, dass es 3-4 Mrd. US$ sind. Damit wären diese Umsätze größer als das Bruttoinlandsprodukt von Barbados oder etwas kleiner als das der Mongolei. Alles nur durch Leute die Mr oder Mrs Right suchen.

Ebenfalls war ich überrascht wie viele „Special Interest“ Online-Dating-Seiten es inzwischen gibt. So gibt es bspw. für Katholiken „Ave-Maria-Singles“ oder für Pseudo Vampire gibt es beispielsweise „Vampire Lovers“ und das ist erst der Anfang. Mehr sind hier zu finden.

In den USA finden sich Partner über viele Wege, wobei das Online-Dating hier inzwischen der dritthäufigste Weg ist. Nur hinter dem Vorstellen durch Freunde und Bars/Restaurants.

Natürlich kann ich hier nicht den gesamten Inhalt wiedergeben, aber wer mehr wissen möchte kann sich den Artikel direkt anschauen. Er ist auf jeden Fall lesenswert. Hier noch einmal der Link: love at first byte

<< Single >>

PS: Auch ein englischsprachiger Blogger hat sich den Artikel vorgenommen 🙂

Advertisements

About Singleffm

31 Jahre, männlich, Single .... inziwschen in FFM. Single 31 years old. Blogging about online dating in Frankfurt am Main, Germany. Blogs are German only. The greatest happiness of life is the conviction that we are loved -- loved for ourselves, or rather, loved in spite of ourselves. -Victor Hugo-
Dieser Beitrag wurde unter Dating, Onlinedating, Triviales abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s