Wie viel Berge muss Mann bezwingen?


Hallo meine Lieben,

heute ist Freitag der 13. Und ich fühle mich genau danach. Seit dieser Woche bin ich Single und meine Ex-Freundin hat mich mit viel mehr Fragen zurück gelassen, als ich je beantworten kann. Doch einmal alles der Reihe nach.

Stellt Euch vor, euer Single hat sich endlich für eine Frau entschieden. Nun sie ist nicht attraktivste, aber voller positiv-chaotischer Energie. Er führt mit ihr drei Monate eine etwas chaotische Beziehung, bevor sie für Ihr letztes Semester nach Köln zurückzieht.

Euer Single hat viel in die Beziehung investiert, obwohl er sich bei der Frau immer wie vor einer Nebelwand fühlte. Sagen wir, sie hat SingleFFM nur zufällig einer Freundin vorgestellt und sonst war vieles von dem was Sie tat, für Ihn unbekannt. Trotz dessen entschließt sich euer Single um die Beziehung zu kämpfen.

Kurz nachdem er die Entscheidung getroffen hat, meldet sich seine Freundin. Sie ist krank. Kein Thema, euer Single sucht einen guten Internisten für Sie und schon wird sie wieder gesund, denkt er sich. Jedoch meldet Sie sich am Abend des Besuches beim Internisten und vermeldet die Nachricht, die niemand von seinem Partner hören will. Sie muss zum Onkologen! Verdacht auf Lymphknoten-Krebs! Das ist für euch meine Lieben, sicher nicht schön, für mich hat es aber in ein kleines Lebenskrischen ausgelöst. Es hat etwas ganz tief in mir getroffen, da mein Vater vor über 20 Jahren auch an Krebs gestorben ist. Ich habe zwar nicht mehr viele Erinnerungen an Ihn, aber die die ich habe sind davon, wie er krank war. Das hat mich wirklich sehr tief getroffen. Nun ja, für mich gab es dann nur eine Antwort „Schatz, egal wie das Ergebnis sein wird. Wir stehen das zusammen durch!“ UND GENAU SO habe ich das auch gemeint!

Nun beginnt aber der für mich unverständliche Teil. Sie lässt die erste Blutuntersuchung machen und die ist gut. Jedoch fliegt sie direkt nach der Untersuchung 2 Wochen mit Freundinnen in Urlaub. Von da hat euer Single wenig von seiner Freundin gehört und macht sich natürlich Gedanken. Dabei hat sie sich noch hinter meinem Rücken mit einem anderen Mann getroffen.

Nun hole ich Sie am Ostersonntag vom Flughafen ab (natürlich mit Blumen) und verbring bei Ihr einen schönen Ostermontag. Zu meiner Überraschung bekomme ich keinen Osterhasen, aber natürlich habe ich einen für Sie dabei. Wie auch immer. Wir verbringen einen schönen Tag und am nächsten Morgen mache ich mich wieder auf, zur Arbeit.

Nun kommt aber der Moment, den Single nicht versteht: Sie meldet sich dann am ganzen Dienstag nicht und ruft dann am Mittwoch an. Der Inhalt des Telefonats: Sie macht Schluss. Nach Ihrer Aussage ist euer Single ein Mann, der Klasse und Stil hat. Beides ging natürlich runter wie Honig. Warum aber macht hier Frau Schluss? Insbesondere da Donnerstag eine weitere Untersuchung an stand. Diese war negativ, der Verdacht auf Lymphknotenkrebs ist aber noch nicht vollständig ausgeräumt.

Dazu kommen immer wieder Kommentare von Ihr wie bspw. am Valentinstag: „Du bist SOOOOOOOOOOOO WUNDERBAR“ (Originalzitat aus der Email) und im letzten Telefonat sagt Sie noch, dass euer Single alles ist, was Sie sich je von einem Mann gewünscht hätte. Jedoch haben wohl immer die Gefühle gefehlt, obwohl euer Single mehrfach von ihr die magischen drei Worte gehört hat.

Jetzt stelle sich Single natürlich die Frage ob er hier zu schnell zu einer Beziehung hat verleiten lassen und was noch alles falsch gelaufen ist. Leider muss er zugeben, dass viel von Ihren Aussagen nie von Taten untermauert wurden. Sie versprach, bei Ihm ein zu ziehen. In drei Monaten Beziehung machte Sie dazu aber nie ernsthafte Anstalten. Vielleicht hat euer Single gegen Ende einfach zu viel in die Beziehung investiert, ohne sich etwas reservierter zu geben?
Irgendwie glaubt Single, da sie aus einem prädestinierten Elternhaus kommt, kann sie nach wie vor handeln wie eine 14-jährige. Sie scheint ein 14 Jahre altes Mädchen im Körper einer 25 jährigen zu sein (bitte behaltet die Situation des Autors im Hinterkopf, vielleicht urteilt er hier einfach falsch).

Hier tröstet aber wieder der Song, auf den der Autor seine Titel des Eintrages bezog:
There are times in life when you gotta crawl,
Lose your grip, trip and fall
When you can’t lean on no one else,
That’s when you find yourself

I’ve been around and I’ve noticed that
Walk-in’s easy when the road is flat
Them danged ‚ole hills will get you every time.
Yeah, the good Lord gave us mountains so we could learn how to climb

Musste euer Single wieder einmal auf sich selbst gestellt sein, um zu erfahren was er will und wer er wirklich ist? Vielleicht war Sie auch wieder nur ein Nordstern?

Wie dem auch sein mag. Die Dame, die mich zu dem Eintrag mit den Nordsternen inspiriert hat, hat sich auch wieder bei mir gemeldet. Sie möchte mich ihn wieder sehen…. Single sie natürlich NICHT.

Ich weiß nicht, ob ich die Dame von diesem Beitrag noch (oft) wieder sehen möchte. Trotz allem sind ALLE meine guten Wünsche mit Ihr, in der Hoffnung, dass es nichts Schlimmes sein wird und sie ihr Glück findet.

Ich wünsche Euch allen, dass Ihr euer Glück findet und nicht so viele Berge bezwingen müsst, oder Nordsternen nachlaufen, so wie ich das offensichtlich machen muss.

Euer verwirrter SingleFFM

PS: Natürlich gehen wieder viele viele Dankesworte an meine Chaotin und meinen ehemaligen Mitbewohner, die wieder für mich da waren! TAUSEND DANK!

Hier findet Ihr meine Inspiration

Advertisements

About Singleffm

31 Jahre, männlich, Single .... inziwschen in FFM. Single 31 years old. Blogging about online dating in Frankfurt am Main, Germany. Blogs are German only. The greatest happiness of life is the conviction that we are loved -- loved for ourselves, or rather, loved in spite of ourselves. -Victor Hugo-
Dieser Beitrag wurde unter Betrug, Chat, Dating, Frankfurt am Main, Frauen, Gefühle, Single Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s