In 5 Minuten am Date vorbei


Meine Lieben,

wie Ihr ja bemerkt habt, bin ich in letzter Zeit sehr ruhig gewesen. Das liegt an meinem „neuen Leben“, dass ich bereits vorher in meinem Blog ausgerufen habe. Zur Überraschung von vielen halte ich dies nach wie vor durch, auch wenn es brutal anstrengend ist. Ich bereite mich nämlich auf ein schweres Examen/Test vor und dies zusätzlich zu meiner 70h+ Woche. Leider geht dies von meiner bisher bereits sehr kleinen „privaten Zeit“ ab. Dies schränkt auch mein Dating, in jeder Hinsicht, ein. Ich komme viel zu selten dazu mit Freunden auch nur ein Bierchen trinken zu gehen.

Dies bedaure ich zu tiefst, aber es ist definitiv ein Ende in Sicht! Ich arbeite für ein besseres Leben!

Um Ostern herum hatte ich aber wieder die Zeit Schlaf nach zu holen. Oh Gott ich habe ich diesen Schlaf so sehr gebraucht!!!

Nun ergab es sich auch um Ostern, dass ich wieder etwas Zeit hatte um auf einer Dating-Website etwas „herumzuflirten“. Nun habe ich heute das erste Mal mit einer der Damen telefoniert. Dabei passierte mir wieder einmal etwas sehr schockierendes. Ich konnte ihre geistige „Checkliste“ fast hören.
Die Idee eine Liste zu erstellen, was man in seinem potentiellen Partner sucht und sich somit mit seinen Bedürfnissen auseinandersetzt finde ich gut. Leider lief die Checkliste der Dame aber in die Richtung: Lieblingsurlaubsziel, max. 30 min von Zuhause und ihren Eltern weg, in 3 Jahren Kind(er)… Ich konnte förmlich hören, wie sie in Ihrem Kopf „Haken“ und „X“ gesetzt hat. Nach etwa 5 Minuten Telefonat war mir klar, dass Sie etwas ganz anderes sucht, als ich es bin. Sie hatte Ihre Kriterien, von denen ich hoffe, dass Sie irgendwann einmal ein Mann erfüllt. Ich hoffe die für Sie.

Natürlich kann solch eine Checkliste auch nur auf einen sehr begrenzten Partnerkreis zutreffen. Aber meine Hauptfrage ist hier: Glaubt Ihr, dass so ein Vorgehen zu einer glücklichen Partnerschaft führt? Kann man mit der Nutzung eines mehr oder minder „standardisierten Fragebogens“ wirklich so etwas individuelles, wie einen Partner finden? Passt so ein Fragebogen nicht mehr auf Standardprobleme? Ich möchte euch zwei Dinge ins Gedächtnis rufen: Ich kann mich des (nicht ganz ernst gemeinten) Vergleiches nicht erwehren, dass man noch nicht einmal für eine Küche, auf eine Standardlösung setzt, wenn es etwas „richtiges“ sein soll. Kann also ein „Standardvorgehen“ bei etwas sehr viel komplexeren helfen. Zweitens: Jeder Mensch möchte für das geliebt werden, was Sie/Ihn einmalig macht. Diese Einmaligkeit, die in jeden von Euch steckt, geht mit einer „Liste“ verloren. Ist es schon nicht alleine deshalb falsch „Listen“ zu nutzen?

Hier möchte ich abschließend nur einem Missverstehen vorbeugen: Ich habe auch einen „What-A-Woman-Faktor“, ja! ABER für mich gibt es hier keine Kreuze und Haken. Ich bin mir sicher, dass jede Frau viele begehrenswerte Eigenschaften besitzt, ABER jede in unterschiedlicher Ausprägung. Ich packe dort keine Zahlen rein und ich telefoniere nicht mit x Frauen um eine „Shortlist“ zu erstellen, wie dies offensichtlich einige Frauen (und wohl auch Männer) machen [Hier müsste Chaotin lächeln]. Sondern ich nutze dies nur um mich immer wieder daran zu erinnern, weshalb ich den Aufbruch in den Großstadtjungle gewagt habe. Ihr seid ja meine Zeugen, dass ich sowohl an Nordsterne, als auch an trügerische Berge geraten bin.

Don’t settle. As with all matters of the heart, you’ll know when you find it.“ Steve Jobs

Vergesst bitte nicht, dass Ihr einmalig und ganz wunderbar seid! Ich wünsche Euch weiterhin viel Glück!

Viele Grüße euer

SingleFFM
Singleffm.wordpress.com
http://www.twitter.com/SingleFFM

Dieses Video nutze ich immer wieder um mich zu motivieren….

Advertisements

About Singleffm

31 Jahre, männlich, Single .... inziwschen in FFM. Single 31 years old. Blogging about online dating in Frankfurt am Main, Germany. Blogs are German only. The greatest happiness of life is the conviction that we are loved -- loved for ourselves, or rather, loved in spite of ourselves. -Victor Hugo-
Dieser Beitrag wurde unter Chat, Date-Ideen, Dating, Frankfurt am Main, Frauen, Gefühle, Intelligente Frauen, Internet Dating, Model Dating, Onlinedating, Single Leben, Top-Frauen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to In 5 Minuten am Date vorbei

  1. Ann sagt:

    Ich glaube überhaupt nicht, dass man mit irgendeiner Liste den richtigen Partner finden kann, egal wie lang sie ist. Das, was mich dazu bringt, mich zu verlieben, ist unsagbar und kann nirgendwo mit einem Haken versehen werden. Und das macht dann auch die Eigenschaften, die für mich sonst No-Gos wären, völlig uninteressant…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s